Meisterlich - über mich - Blumenservice «flores» GmbH || Meisterbetrieb

Direkt zum Seiteninhalt
Blumen flores Hinwil
Blumen flores Hinwil Aktuell
Blumen flores Hinwil Leistungen
Blumen flores Hinwil Heiraten
Blumen flores Hinwil Festbegrünung
Blumen flores Hinwil Abschied
flores Hinwil Blumen-Shop
Blumen flores Hinwil Impressum
Blumen flores Hinwil Meisterfloristik
Blumen flores Hinwil Meisterschule Floristik
Blumen flores Hinwil Meisterschule Floristik Kursblock 1
Blumen flores Hinwil Meisterschule Floristik Kursblock 2
Blumen flores Hinwil Meisterschule Floristik Kursblock 3
Blumen flores Hinwil Meisterschule Floristik Kursblock 4
Blumen flores Hinwil Meisterschule Floristik Prüfung
Blumen flores Hinwil Meisterschule Floristik über mich
Blumen flores Hinwil Galerie Meisterfloristik
Blumen flores Hinwil Archiv
   
... über mich ...
    
Nach bestandener Meisterprüfung und meiner Aufnahme in die Akademie für Naturgestaltung, sagte dessen Schul- und Ausbildungsleiter Franz-Josef Wein über mich und meine Arbeit:

"Manuela Jagusch ist die Genaue, die Perfektionistin, die sich aber nicht einem Prinzip unterwirft, sondern immer auf der Suche nach der besten Variante, dem besten Ziel ist. Stellt sich etwas als nicht möglich heraus, dann hängt sie daran nicht fest, sondern entwickelt eine neue Idee oder einen neuen Ansatz. Damit zeigt sie sich als eine Gestalterin mit ungeheurer Flexibilität. Sie kann gelassen bleiben, wenn es für Andere schon schwierig wird, denn sie findet Lösungen. Sie liebt das Besondere und Grosszügige, sie mag den kraftvollen Ausdruck, fühlt sich aber auch bei kleinsten Details sehr wohl. Sie ist damit sehr wandlungsfähig und nützt diese Fähigkeit für ihre Gestaltungen.

Ihre Diplomarbeit: Ein florales Kleid der Haute Couture!
Das Mode-Label "Chloé" ist ein Synonym für schlichte Elleganz, für fliessende Stoffe, schlanke Silhouetten und aufwendigsten Stoff. Gabi Ashton gründete das Haute-Couture-Haus, das sie anfänglich auch gestalterisch leitete. Schon früh erkannte sie aber ihre Fähigkeit, junge Talente zu entdecken, die sie dann für ihr Haus entwerfen liess; so auch Karl Lagerfeld, der dieses Kleid entwarf. Es verkörpert alles, was Chloé ausmacht: den raffinierten Schnitt, die Drapierung des Gürtels um die Hüfte mit dem schönen Knoten, der den Gürtel dann wie eine Scherpe weiter fliessen lässt. Das Kleid wurde aus geschnittenen Blättern des Perückenstrauches und aus Pailletten aus Algen gestaltet."


...dieser Kommentar ist ebenfalls zu sehen auf: Facebook/Akademie


 
 >> weiter zu
       
       
Zurück zum Seiteninhalt